QUMOX Actioncam SJ4000 Test 2015

Bei dieser Action Cam zeigten sich in unserem Test einige Unterschiede bezüglich ihrer Testpartner. Doch auch die SJ4000 von Qumox hat ihren dritten Platz durchaus verdient und kann mit einigen Eigenschaften überzeugen. Das Leichtgewicht differenziert sich auf den ersten Blick nicht massiv von der Konkurrenz. Viel mehr erfüllt sie das typische Bild einer Action Cam. Klein, leicht und eine hohe Auflösung. QUMOX SJ4000 ActionCam Test

 

Ein besonderer Pluspunkt fällt bei genauerem Hinsehen aber schnell auf. Qumox ermöglicht es dem Käufer zwischen elegantem weiß, edlem schwarz, schrillem pink, leuchtendem gelb oder auffallendem türkis selbst zu wählen. Einerseits ein tolles Entgegenkommen, andererseits können die bunten Farben schnell billig wirken und lenken vom Eigentlichen ab. Denn die Verarbeitung der Kamera kann sich durchaus sehen lassen.

Das integrierte Display ist 1,5 Zoll groß und überzeugt nicht durch besondere Schärfe. Die Einstellungen können aber über das Menü problemlos geändert werden. Neben dem Displays hat diese Action Cam vier verschiedene Tasten, welche gut erreichbar sind. Einbußen zeigt die Kamera bei der Aufnahmequalität. Die maximale Auflösung ist gerade mal bei Full-HD, das heißt 4-fach schlechter als die maximale Bildqualität unserer Plätze 1 und 2.

Technische Eigenschaften der QUMOX Action Cam SJ4000 im Test

Bei einer Videoaufnahme in Full-HD werden außerdem nur 30 Bilder pro Sekunde geschossen. Diese Bildrate ist relativ gering und reicht für eine gute Zeitlupe nicht aus. Der Akku allerdings hält mit 1:40h lange, was aber auf die geringere Aufnahmequalität zurückzuführen ist. Ein weiterer positiver Aspekt für den Kauf der QUMOX SJ4000 ist die Kompatibilität zum GoPro Zubehör. Somit ist die Nutzung bei verschiedenen Aktivitäten möglich, wie zum Beispiel beim Klettern oder Tauchen.

Zudem können Ersatzakkus sehr günstig erworben werden, um bei einem längeren Ausflug auch ausreichend Kapazitäten zu haben. Die Bilder werden über eine 32 GB Micro-SD Speicherkarte gesichert und können von dort auf weitere Endgeräte überspielt werden. Leider gibt es keine Möglichkeit das Smartphone per W-lan mit der Action Cam zu verbinden. Unser Test hat außerdem gezeigt, dass es Probleme mit dem USB Port gibt. Dieser kann nach einiger Gebrauchszeit herausbrechen und ist nur schwer zu reparieren. Deshalb sollten Sie beim Abziehen des USB-Kabels Vorsicht walten lassen. Außerdem ist bei einem unserer Nutzer die Abdeckung des Akkus kaputt gegangen.

qumox sj4000 kaufen

Lieferumfang der QUMOX Actioncam SJ4000

Im Lieferumfang werden die Artikel gelistet, welche beim Kauf der QUMOX mit Zubehör enthalten sind.

  • Actionkamera mit Display
  • Wasserfestes Gehäuse (bis zu 30m)
  • USB-Kabel
  • Ladeadapter
  • Benutzerhandbuch
  • Reinigungstuch
  • Befestigung für Helm
  • Befestigung für Lenker
  • sonstige Befestigungselemente

Fazit vom QUMOX Actioncam SJ4000 Test

Da diese Actionkamera deutlich preiswerter als die GoPro Konkurrenz ist, sind die Qualitätseinbußen nicht so groß. Es sind wenige Kleinigkeiten wie Auflösung der Aufnahme oder Verarbeitung der einzelnen Produktbestandteile. Dennoch kann diese Kamera für tolle Aufnahmen sorgen und ist gerade für einen Hobbyfilmer sehr gut geeignet. Denn wenn dieser Action Cam etwas zustoßen sollte, ist es weniger schmerzlich als bei einem Top-Modell. Die Hauptvorteile sind der Preis, der Lieferumfang, das Display und die mögliche Verwendung von GoPro Zubehör.

Fakten der Actionkamera

Gewicht: 60 Gramm
Maximale Bildqualität: Full-HD
Maximale Bildrate: 60 bei 720p
Displaygröße: 1,5 Zoll
Akku-Laufzeit: ca. 1:40h
Wasserdichte:
bis zu 30m

Diese Kamera hat Sie nicht überzeugt? Dann schauen Sie sich nochmals alle unsere Action Cams im Test an.