Skip to main content

Action Kamera von Vemont (2,0 Display, WiFi, Full HD, wasserdicht)

Hersteller
Produktart
Videoauflösungen (& fps)

1080p (30 fps)
720p (30 fps)
VGA

Fotoauflösung

12 MP
8 MP
5 MP
2 MP

WiFi
WasserdichtJa (mit Gehäuse)
Spracheingabe
Besonderheiten im Lieferumfang

Sehr viel Zubehör

Display

Bis vor einiger Zeit lagen Action-Kameras im höheren Preissegment. Mittlerweile erhalten Sie aber auch sehr gute Einstiegsmodelle zu attraktiven Preisen. Zu den modernen Ausführungen gehört auch die Vemont Action Cam, die Sie in vielen attraktiven Farben erhalten können. Vielleicht ist eine solche Action-Cam eine Kaufentscheidung wert. Dies soll nachfolgend herausgefunden werden.

Lieferumfang der Vemont Action Cam

Wenn Sie sich für die Vemont Action Cam entscheiden, finden Sie im Lieferumfang die Full-HD Sports-Action-Kamera von Vemont, einen 900 mAh Lithium-Ionen-Akku, ein wasserdichtes Unterwassergehäuse, eine Fahrradhalterung, ein Drahtseil, eine Fixed Base, einen Adapter, eine Helmbefestigung, Haltebänder, eine wasserdichte Sicherung und einen Wischer, zwei 3M-Klebebänder, zwei Clipbefestigungen, zwei Bases, drei Switch Support, vier Bandagen, ein USB-Kabel und ein englischsprachiges Benutzerhandbuch.

Technische Eigenschaften & Funktionen

Die Action-Kamera bringt ein Gewicht von rund 74 g auf die Waage und besitzt die Abmessungen von 60 x 25 x 40 mm (B x T x H). Ausgestattet ist das Modell mit einem 12 MP Objektiv, welches in Full-HD aufnehmen kann. Bei einer Auflösung von 1.080 Pixeln nimmt sie mit 30 fps auf. Darüber hinaus kann sie auch mit 720 Pixel und 30 fps filmen. Ebenso ist auch der einfache VGA-Aufnahmemodus möglich. Die Aufnahmen werden als verlustfreies AVI gespeichert. Sie können die Aufnahmen auch im H.264-Format komprimieren. Neben Filmaufnahmen können Einzelaufnahmen mit 12, 8, 5 und 2 MP erstellt werden. Diese werden im bewährten JPG-Format abgespeichert.

Für beeindruckende Panoramaaufnahmen steht ein 170 Grad Weitwinkelobjektiv bereit. Darüber hinaus lassen sich auch Zeitrafferaufnahmen mit 2 Sekunden uns 10 Sekunden Verzögerung einstellen. Für die Speicherung werden sogenannte TF-Speicherkarten bis 32 MB benötigt. Diese können optional bestellt werden und sind daher nicht im Lieferumfang enthalten.

Zur Bildübertragung wird ein microUSB-2.0-Anschluss bereitgestellt. Der integrierte 900 mAh Lithium-Ionen-Akku kommt bei 1.080p auf eine Laufzeit von rund 90 Minuten. Der Energieverbrauch liegt hier bei 4,2 V/400 mAh. Dies ist für die meisten Einsatzzwecke ausreichend dimensioniert. Die Ladezeit liegt bei etwa 3 Stunden.

Erwähnenswert ist das rückseitige 2-Zoll-LCD-Display. Dieser besitzt einen Bildschirmschoner, der nach 30 Sekunden, 1 oder 3 Minuten aktiviert werden kann. Neben einer einstellbaren Bildschirm-Rotation verfügt die Vemont Action Cam über eine Bewegungserkennung. Dank integrierter Wifi-Anbindung lassen sich die Videos und Fotos bequem auf andere Endgeräte übertragen.

Bedienung & Verarbeitung

Viele Kunden haben die einfache Handhabung der Vemont Action Cam gelobt. So lässt sich beispielsweise das Unterwassergehäuse mit wenigen Handgriffen kinderleicht montieren. Dieses hält bis 30 m wasserdicht. Durchweg macht die Kamera einen hochwertigen Eindruck. Die Laufleistung haben die Kunden ebenfalls als vollkommen ausreichend und langlebig eingestuft.

Dank der vielen mitgelieferten Halterungen kann dieses Modell flexibel für die meisten Einsatzzwecke befestigt werden. Trotz fehlender Fernbedienung sind die Bedienknöpfe auch mit dem Unterwassergehäuse gut zu erreichen und reagieren sofort. Wie bereits erwähnt sorgt die Wlan-Konnektivität für eine einfache Video- und Bildübertragung. Ebenso kann aber auch das USB-Kabel hierfür genutzt werden. Durchweg überzeugt die Vemont Action Cam mit einer guten Verarbeitungsqualität und einer einfachen Bedienung.

Action Cam kaufen

Vor- und Nachteile

Vorteile:
• Aufnahmen in Full-HD
• Unterwassergehäuse für 30 m Wassertiefe
• ausreichende Akku-Laufleistung bis 90 Minuten
• viele Befestigungsmöglichkeiten
• günstiger Preis

Nachteile:
• keine Fernbedienung
• kein Zoom
• kein Bildstabilisator
• teilweise schwache Audioaufnahme

Fazit

Die Vemont Action Cam wird mit einem umfangreichen Zubehörpaket einschließlich Unterwassergehäuse geliefert. Mit diesem Modell können Sie in Full-HD filmen und auf Wunsch Einzelaufnahmen bis 12 MP erstellen. Natürlich kann diese Action-Cam es nicht mit einem der Top-Sieger aufnehmen, jedoch überzeugt hier in erster Linie das gute Preis-Leistungsverhältnis. Die Vemont Action Cam kann durchweg zum Kauf weiterempfohlen werden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *