Skip to main content

4K Action Kamera von Tonbux (2 Zoll Display, wasserdicht & 2x Akku)

Hersteller
Produktart
Videoauflösungen (& fps)

4K
2,7K
1080p
720p

Fotoauflösung

16 MP

WiFi
WasserdichtJa (mit Gehäuse)
Spracheingabe
Besonderheiten im Lieferumfang

● 2 Akkus
● Befestigungsmöglichkeiten & Halterungen

Display

Wer sich eine Action Cam zulegen will, muss nicht immer zur GoPro greifen. Viele günstigere Modelle bieten eine gute Qualität und eine umfassende Funktionalität zum kleinen Preis. Die 4K Action Cam von Tonbux kann eine solche preiswerte Alternative darstellen.

Lieferumfang der Tonbux Action Cam

Mit der Kamera kommt eine erfreulich umfassende Menge an Zubehör, die den Anwender auf eine Vielzahl an Einsatzmöglichkeiten vorbereitet. Das mitgelieferte wasserdichte Gehäuse erlaubt es, mit der Actionkamera bis auf 30 m Tiefe abzutauchen. Verschiedene beigelegte Klemmen, Schrauben, Straps und Halterungen für Fahrradlenker, Selfie-stick oder Helm eignen sich bestens, um das Gehäuse stabil bei verschiedenen Einsätzen zu befestigen. Ein mitgelieferter Tether sichert zudem bei actionreichen Aufnahmen gegen den Verlust der Kamera, sollte sie sich doch einmal lösen. Die Kamera wird mit zwei Akkus geliefert, sodass die Aufnahme weiter gehen kann, auch wenn der ersten Batterie mittendrin der Saft ausgeht. Später kann die Batterie direkt im Gehäuse mithilfe eines USB-Kabels, welches im Lieferumfang enthalten ist, in einem Zeitfenster von etwa 3 Stunden geladen werden. Sämtliches Zubehör ist mit dem GoPro-Standard kompatibel und kann so auch mit entsprechenden Modellen genutzt werden.

Technische Eigenschaften & Funktionen

Das leichte und kleine Kameragehäuse ist an der längsten Seite gerade einmal 5,8 Zentimeter lang, und beansprucht so nicht viel Platz beim Transport. Das 170°-Weitwinkel-Objektiv erfasst einen breiten Aufnahmebereich, welcher direkt am 2-Zoll-HD-Monitor auf der Gehäuserückseite kontrolliert werden kann. Bei der Aufnahme kann auf die Formate 4k, 2k, 1080P, 720P und WVGA zurückgegriffen werden. In den Settings kann außerdem zwischen Zeitrafferaufnahmen, Slow-Motion-Aufnahmen und Aufnahmeschleifen gewählt und der Ton bei Bedarf an- oder ausgeschaltet werden. Eine Selbstauslösefunktion nimmt Fotos nach 3, 5, 10 oder 20 Sekunden auf. Über das USB-Kabel werden die Aufnahmen anschließend bequem auf den PC übertragen. Ein Mini-HDMI-Anschluss an der Kamera erlaubt den Einsatz der Action Cam auch als Webcam, mit der Live-Bilder übermittelt werden können.

Bedienung & Verarbeitung

Über einen Knopf an der Front kann das Gerät an- und ausgeschaltet werden. Der gut erreichbare Knopf an der Oberseite startet oder stoppt die Aufnahme. Die Menüführung wird über zwei Knöpfe an der Seite der Kamera gesteuert. Hier kann auch die WiFi-Funktion aktiviert werden, mit deren Hilfe die Kamera extern mit dem Smartphone bedient werden kann. Eine gut bebilderte Bedienungsanleitung erklärt zudem den optimalen Einsatz des Zubehörs auf leicht verständliche Weise, sodass das sich die Funktionen leicht erschließen.

Action Cam kaufen

Vor- und Nachteile

Egal ob beim Schwimmen oder Radfahren, Tauchen oder auf der Skipiste, beim Klettern auf dem Berg oder beim Surfen auf dem Brett – die 4K Action Cam von Tonbux, ist dank des handlichen Formats und des umfangreichen Zubheörs, überall dabei. In der Preisklasse sind die Ton- und Videoaufnahmen von überzeugender Klarheit, auch wenn die Bildqualität nicht ganz mit der teurerer Modelle mithalten kann. Es kann zudem mitunter etwas Fingerspitzengefühl erfordern, die Stellschrauben der Halterungen an der kleinen Kamera zu bedienen. Auch der Mangel eines externen Ladegerätes im Lieferumfang ist nachtteilig, da so die Ersatzbatterie nicht parallel zum Einsatz der Kamera aufgeladen werden kann. Andererseits ist die Kamera jedoch in der Lage auch dann Videos aufzunehmen, wenn zeitgleich die Batterie über das USB-Kabel geladen wird.

Vergleichbare Action Cams:

Fazit zur Action Cam von Tonbux

Die 4K Actionkamera von Tonbux ist eine gut ausgestattete und preiswerte Alternative für den schmalen Geldbeutel. Die vielfältigen Zubehörteile ermöglichen einen fundierten Einblick in die Einsatzmöglichkeiten einer Action Cam. Entsprechend ist das Modell von Tonbux ein verlässlicher Wegbegleiter in fast allen Lebenslagen und vor allem für Einsteiger gut geeignet. Wer jedoch gesteigerten Wert auf eine makellose Bildqualität legt, kann mit einer Actionkamera in einem höheren Preissegment besser beraten sein. Hier kommt beispielsweise die GoPro Hero 5 oder die Hero 6 in Frage.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *