Skip to main content

Action Cam von Crosstour (4K, WiFi, 2 Akkus, wasserdicht)

Hersteller
Produktart
Videoauflösungen (& fps)

4K (25 fps)

Fotoauflösung

12 MP

WiFi
WasserdichtJa (mit Gehäuse)
Spracheingabe
Besonderheiten im Lieferumfang

2 Akkus
Befestigungs- und Halterungszubehör

Display

Actioncams erfreuen sich große Beliebtheit. Hierbei handelt es sich um kompakte, spritzwassergeschützte HD-Kameras, die bei sportlichen Aktivitäten für beeindruckende Videoaufnahmen sorgen. Beispielsweise lässt sich eine Action Cam am Helm befestigen und bietet damit einen Bildwinkel direkt aus der Sicht des Sportlers. In diesem Ratgeber soll die Crosstour 4K WiFi Actionkamera etwas näher unter die Lupe genommen werden.

Lieferumfang der Crosstour Action Cam

Die Action Cam Crosstour wird mit umfangreichen Zubehör ausgeliefert:
• die eigentliche 4K WiFi Action Cam
• 2 aufladbare 1.050 mAh Lithium-Polymer-Akkus
• USB-Verbindungskabel
• Unterwasser-Gehäuse
• Deckel für Unterwasseraufnahmen
• Deckel für Outdooraufnahmen mit Tonaufzeichnung
• 10 verschiedene Halte-Clips
• 4 Spanngurte
• 4 Kabelbinder
• eine Halteschlaufe sowie
• eine Bedienungsanleitung

Technische Eigenschaften & Funktionen

Die kompakte Crosstour Action Cam besitzt die Abmessungen von 5,9 x 2,5 x 4,1 cm (L x T x H) und bringt ein Gewicht von etwa 540 g auf die Waage. Ausgestattet ist das Modell mit einem 170 Grad Weitwinkelobjektiv, sodass Sie damit in jeder Situation einen großzügigen Bildbereich erhalten. Der Camerasensor verfügt über eine Auflösung von 12 MP und kann auch brillante Videos in 4K-Auflösung aufnehmen. Für Momentaufnahmen können drei Bilder in Serie aufgezeichnet werden. Damit lässt sich beispielsweise der Bewegungsablauf von Personen und Objekten genau aufzeichnen. Darüber hinaus kann die Kamera auch für unendlos Loop-Aufnahmen oder Zeitraffer-Aufnahmen verwendet werden.

Auf der Rückseite befindet sich das 2-Zoll-Farb-TFT-Display. Für die Bedienung stehen vier Druckknöpfe zur Verfügung, auf die später noch eingegangen wird. An der Seite der Kamera sind zudem noch ein USB-Port und ein HDMI-Anschluss vorhanden.

In Verbindung mit dem wasserdichten Gehäuse können auch Unterwasseraufnahmen bis 30 m Tiefe aufgezeichnet werden. Interessant ist hierbei auch die WiFi-Anbindung. Über die kostenlose iSmart DV-App können Videos und Fotos direkt auf das Smartphone oder Tablet übertragen werden. Darüber hinaus lässt sich bis zu einer Entfernung von 10 Metern auch die Action Cam beispielsweise über das Smartphone fernsteuern.

Für ausreichend Power stehen hier zwei Lithium-Polymer-Akkus mit jeweils 1.050 mAh zur Verfügung. Die Videos und Fotos werden übrigens auf einer optional erhältlich SD-Speicherkarte gespeichert. Diese sollte Class-10-kompatibel und darf maximal 32 GB groß sein. Sie funktioniert nur mit FAT32-Formatierung.

Bedienung & Verarbeitung

Die Bedienung der Crosstour 4K WiFi Actionkamera ist relativ einfach. Auf der Objektivseite befindet sich unterhalb des Schriftzuges Crosstour der Ein-Ausschalte, über den auch der Aufnahmemodus eingestellt wird. Durch mehrmaliges Drücken kann vom Video- in den Foto-Modus, in den Loop- und Zeitraffer-Modus gewechselt werden. Ebenso gibt es hier das allgemeine Einstellungsmenü für die Settings.

Oberhalb der Kamera ist der Auslöser zu finden, über den auch im Settings-Menü die Einstellungen vorgenommen werden. Auf der rechten Kameraseite vom Display aus gesehen finden Sie zwei Pfeiltasten, mit denen die Bildschirmauswahl nach oben oder unten bewegt werden kann. Jede Aktion wird immer über den Auslöserknopf oberhalb der Kamera bestätigt. Mit etwas Übung finden Sie sich auch ohne Anleitung mit der Kamera schnell zurecht. Das Menü lässt sich auch auf Deutsch einstellen.

In Bezug auf die Verarbeitungsqualität macht die Crosstour 4K WiFi Actionkamera einen etwas plastiklastigen Eindruck. Dennoch sind die einzelnen Komponenten recht sauber verarbeitet. In Verbindung mit den zahlreichen Halterungen müssen Sie jedoch erst einmal herausfinden, welche Halterung Sie wirklich benötigen. Über das USB-Kabel können nicht nur die Daten übertragen, sondern auch der Kamera-Akku aufgeladen werden. Ein Ladegerät fehlt leider.

Action Cam kaufen

Vor- und Nachteile

Vorteile
• 4K Ultra-HD-Aufnahmequalität
• 170 Grad Weitwinkelobjektiv
• gut ablesbares 2-Zoll-Display
• Unterwassergehäuse für 30 m Wassertiefe
• HDMI-Ausgang
• 2 Lithium-Polymer-Akkus
• WiFi-Anbindung
• 18-teiliges Zubehör-Set
• einfache Bedienung
• auch für Loop- und Zeitrafferaufnahmen
• günstiger Preis

Nachteile
• kein Ladegerät
• nicht allzu gute Unterwasseraufnahmequalität

Fazit

Die Crosstour 4K WiFi Actionkamera gehört zu den günstigen Einstiegs-Action-Cams. Dennoch muss Sie sich nicht hinter teureren Modellen verstecken. Die kleine Kamera punkte mit einer tollen 4k-Auflösung und verfügt zudem über eine WiFi-Anbindung zum Smartphone oder Tablet. Darüber lässt sich diese Action Cam sogar auch fernsteuern. Vorteilhaft ist das große Zubehörsortiment mit den zahlreichen Halterungen. Sowohl für Outdoor- als auch Unterwasser-Aufnahmen kann diese Action Cam durchweg weiterempfohlen werden.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *