Skip to main content

Action Cam Test 2017 ᐅ Eigene Erfahrungen & Vergleich

Die beste Action Cam aller Zeiten? (Unser Platz 1!)

gopro_hero_5Wir haben die GoPro HERO5 Black getestet und mit anderen Actionkameras verglichen. Was dabei heraus kam und ob wir mit der neuen GoPro zufrieden sind, kann im Testbericht der Hero 5 nachgelesen werden. Eines muss allerdings vorweg gesagt werden: Diese Kamera besitzt Funktionen, die in dieser Form bei keiner Action Cam aus unserem Test bisher vorhanden waren. Nur um wenige Vorteile zu nennen, diese HERO5 besitzt eine Spracherkennung, hat einen Touch-Display, zeichnet GPS Daten auf und ist ohne zusätzliches Gehäuse wasserdicht.

• Zum Test der GoPro HERO5 Black Action Cam •

Weitere Action Cams aus dem Test:

Modell Videoauflösungen (& fps)FotoauflösungWiFiWasserdichtSpracheingabeBesonderheiten im LieferumfangDisplay
1 GoPro Hero4 Black Adventure im Test (4K, 12 MP)

4K (30 fps)
2,7K (60 fps)
1440p (80 fps)
1080p (120 fps)
960p (120 fps)
720p (240 fps)

12 MP

Ja (mit Gehäuse)

Befestigungsmöglichkeiten & Halterungen

Details
2 Somikon 4K-Action-Cam DV-4017.WiFi im Test (16 MP & UHD-Video)

4K (24 fps)
2K (30 fps)
Full HD (60 fps)
HD (120 fps)

16 MP
14 MP
12 MP
8 MP
5 MP

Ja (mit Gehäuse)

Zoom-Funktion
Befestigungsmöglichkeiten & Halterungen

Details
3 Elephone EleCam Explorer Elite Action Cam Test (4K, WiFi, Display)

4K (24 fps)
2K (30 fps)
1080p (60, 30 fps)
720p (120, 60 & 30 fps)
WVGA (30 fps)
VGA (240, 30 fps)
QVGA (30 fps)

20 MP
16 MP
14 MP
12 MP
10 MP
8 MP
5 MP
3 MP
VGA

Ja (mit Gehäuse)

● Befestigungsmöglichkeiten & Halterungen

Details

Was verspricht der Action Cam Test?

Die Verwendung von Action Cams verleiht aktionsreichen Sportarten neuen Wind und macht diese zu einem unvergesslichen Erlebnis. Durch die neue Technik ist es möglich, schnelle Bewegungen hochauflösend aufzunehmen. Einzigartige Bilder können so zum Beispiel im Flug oder bei atemberaubenden Orten festgehalten werden und das in bestmöglicher Qualität. Dadurch ist es realisierbar, eine Skiabfahrt oder einen Fallschirmsprung nachzuvollziehen, ohne diese Aktivitäten jemals selbst erlebt zu haben. 

Dieser Zauber kann aber schnell an Bedeutung verlieren, wenn die Aufnahmequalität zu gering, die Bedienung zu komplex ist oder das Zubehör nicht einhält, was es verspricht. Bevor Sie sich eine neue Action-Cam kaufen, sollten Sie deshalb wissen, welche Kamera für ihre Anwendungen und Anforderungen geeignet ist. Ich habe verschiedene Action Cams getestet und habe die Ergebnisse in den oben verlinkten Testberichten festgehalten. Mit meinen bisherigen Erfahrungen und erlangten Fähigkeiten berichte ich darüber hinaus über neue Aktionkameras und deren Eigenschaften.

Vorteile der Actioncams aus unserem Test

Schwein_Korsika_GoProHero4-compressor

Schwein aus Korsika, Aufnahme mit der GoPro Hero4

Eine Action Cam gilt für viele als reines Spaßprodukt und wird als nicht notwendig angesehen. Doch es stecken deutlich mehr Vorteile in ihnen als angenommen wird. Für Sportler ist ein Video eines Trainingsdurchlaufes oder Wettkampfes eine gute Möglichkeit, Fehler zu sehen und diese gezielt zu verbessern. Der Action Cam Test hat gezeigt, durch die hohe Bildrate während des Filmens mit einer Action Cam ist die Betrachtung in Zeitlupe kein Problem.

Andererseits sind nun Aufnahmen aus neuen Perspektiven möglich, die vorher nur zu erahnen waren. Durch das breite Spektrum an Zubehör, welches für alle Action Cams erhältlich ist, können die Kameras an verschiedensten Stellen angebracht werden. Sehr beliebt ist bei Sportlern die Befestigung am Helm, da der Betrachter infolge der Kameraposition das Gefühl bekommt, aus den Augen des Sportlers zu schauen. Dieser POV (Point-of-View-Shot) ist außerdem bei Tieren sehr aufregend, um aus deren Sichtweise die Welt erkunden zu können.

Zubehör für die Action Cams

Erst das richtige Zubehör verleiht einer Kamera im Action Cam Test ihre wirkliche Stärke. Denn wie der Name schon sagt, möchte die Kamera während einer Aktion verwendet werden und da hat man gewöhnlich nicht noch eine ruhige Hand frei, um eine Kamera zu halten. Deshalb gibt es sehr viele verschiedene Artikel, die frei nach Wünschen kombinierbar und kompatibel mit der Kamera sind.

Ein klassisches Beispiel, welches fast ausschließich in jedem typischen Actionkamera Video verwendet wird, ist eine Helmhalterung, die so eine POV Ansicht ermöglicht, da die Kamera über dem Kopf befestigt ist. Erfahre mehr über das verfügbare Zubehör für Action Cams.

Video der neuen GoPro Hero5 Black:

Zum Test der HERO5

Was ist beim Kauf einer Action Cam zu beachten?

Diese Frage lässt sich ganz klar nicht pauschaul beantworten und sollte für jeden individuellen Fall isoliert betrachtet werden. Der erste ausschlaggebende Punkt ist die Anwendung der Action Cam. Doch auch dies kann sehr unterschiedlich ausfallen, da verschiedene Anwendungen weitere Faktoren miteinbringen. Deshalb ist zuerst wichtig, dass du dir darüber im Klaren bist, welche Qualität deine Action Cam besitzen soll. Erst dann macht es auch Sinn, sich die Action Cam Tests anzuschauen.

Seychellen_Strand_GoProHero4-compressor

Am Strand einer Insel auf den Seychellen, Aufnahme mit der GoPro Hero4

Natürlich kann dabei nicht der Preis als einziger Maßstab herangezogen werden, da eine große Preisspanne nicht direkt auch einen erheblichen Qualitätsunterschied bedeutet. Dennoch hat Qualität ihren Preis und genau das wird bei Herstellern wie GoPro deutlich.

Nehmen wir ein Beispiel aus unserem Test:

Die Hero 5 Action Cam besitzt die höchste Auflösung der getesteten Action Cams (Stand 2017). Außerdem ist diese GoPro zum höchsten Preis kaufbar. Nun solltest du dir folgende Fragen stellen:

  • Wofür benötige ich meine Aufnahmen? (privat oder beruflich?)
  • Habe ich Interesse an Zeitlupen (slow motion) Aufnahmen?
  • Ist die Bedienung der Action Cam besonders wichtig?
  • Besitze ich ein aktuelles Smartpone, um die Action Cam Steuerung beeinflussen zu können?

Denn die GoPro Hero4 Silver besitzt eine etwas geringere Qualität als die Black Edition, allerdings ist deren Bedienung über das Touch-Display deutlich intuitiver.

Die Elephone EleCam ist dagegen sehr günstig zu erstatten und konnte uns dennoch in unserem Test zufrieden stellen. Die Erwartungen sollten aber nicht denen einer GoPro entsprechen.

Meine Testberichte sind hier nochmals aufgelistet:

ᐅ Test der GoPro Hero5 ✓
ᐅ Test der GoPro Hero4 Black ✓
ᐅ Test der Elephone EleCam ✓
ᐅ Test der Somikon Action Cam ✓

Tabellenvergleich verschiedener Action Cams

 GoPro Hero4 SilverGoPro Hero4 BlackSony HDR-AS100VQUMOX SJ4000GoPro Hero
Beste Videoauflösung2,7K bei 30 fps4K bei 30 fps1920p bei 60 fps1080p bei 30 fps1080p bei 30 fps
Beste Fotoauflösung12 MP12 MP13,5 MP12 MP5 MP
Höchste Framerate120 fps bei 720p240 fps bei 720p240 fps bei 800p60 fps bei 720p60 fps bei 720p
Wifi-Verbindung✓ ✚ Bluetooth✓ ✚ Bluetooth- (auch mit erhältlich ⇒ QUMOX SJ4000 + Wifi)-
Wasserdicht✓ bis 40m✓ bis 40m✓ bis 5m✓ bis 30m✓ bis 40m
AkkuLithium-Ionen-Akku (1160mAh)Lithium-Ionen-Akku (1160mAh)Lithium-Ionen-Akku (1240mAh)Lithium-Ionen-Akku (900mAh)Lithium-Ionen-Akku
Display✓ ✚ Touchscreen- (erweiterbar)- (erweiterbar)- (auch mit erhältlich ⇒ Hero+LCD)